Browse Source

'derWaliser' ändern

master
Peter Ostmann 5 years ago
parent
commit
4822a2f720
  1. 24
      derWaliser

24
derWaliser

@ -24,13 +24,14 @@ namespace B_GOP01XX_XX2_K03_Aufgabe_1
}
class Helfer
{
// Zeilenpuffergröße erhöhen um bei MS (Spielzeug) Windows alle 1000 Zeilen der Ausgabe sichtbar zu halten
public void zeilenpufferErhoehen()
{
Console.BufferHeight = 2020;
Console.WriteLine("Die \"Pufferhöhe\" der Konsole beträgt nun {0} Zeilen.", Console.BufferHeight);
}
static int tabellenWeite = 80;
static int tabellenWeite = 69;
// Linienausgabe f. Tabelle
public void linieAusgeben()
{
Console.WriteLine(new string('-', tabellenWeite));
@ -45,14 +46,25 @@ namespace B_GOP01XX_XX2_K03_Aufgabe_1
helfer.zeilenpufferErhoehen();
// Gebe die Tabellenkopfzeile auf der Konsole aus
Console.WriteLine(String.Format("{0, 0}{1,-5}{2, 0}{3, 0}", "Faktor:", "", "", "Walissches Produkt:"));
for (int i = 1; i <= 1000; i++)
Console.WriteLine(String.Format("|{0, 4}|{1,-5}|{2, 0}|{3, 0}|", " Faktor: ", " Walis. Produkt: ", " Differenz-Math.PI:", " Abweichung in % "));
for (int i = 2; i <= 1002; i++)
{
// Gebe die Tabellenkopfzeile
// Ausgabe vor erstem wp überspringen um bei n = 1 istgleich 2,666666666666670 mit der Ausgabe zu beginnen
if (i.Equals(2)) continue;
// Walissches Produkt berechnen und in Variable speichern
double erg = walisschesProdukt.berechnePi(i);
// Ausgabe der Tabelle aus der Konsole
helfer.linieAusgeben();
Console.WriteLine(String.Format("|{0, 4}{1, -5}|{2, 5:F15}|"+"{3, -8:F17}|{4, -5}|"+ "", "n=", i, walisschesProdukt.berechnePi(i), Math.Abs((walisschesProdukt.berechnePi(i) - Math.PI)), "Abweichung in %"));
Console.WriteLine(String.Format("|{0, 4}{1, -5}|{2, 5:F15}|"+"{3, -8:F17}|{4, -5}|"+ "", "n=", i-2, erg, Math.Abs(erg - Math.PI), (Math.Abs(erg - Math.PI)/(Math.PI / 100)) + "%"));
}
// Gebe die Tabellenkopfzeile erneut als Fusszeile auf der Konsole aus
helfer.linieAusgeben();
Console.WriteLine(String.Format("|{0, 4}|{1,-5}|{2, 0}|{3, 0}|", " Faktor: ", " Walis. Produkt: ", " Differenz-Math.PI:", " Abweichung in % "));
}
}
}
Loading…
Cancel
Save